Meldungen zu Rechtsextremismus und Rassismus in der Schweiz

zurück

Rorschach SG, 8. September 2017

Das "St.Galler Tagblatt" berichtet, dass Unbekannte vor einigen Tagen an mehreren Orten Hakenkreuze gesprayt haben, zusammen mit den beiden Buchstaben "EW". Unklar ist, wofür der Kürzel steht. Eines der Nazi-Zeichen ist am städtischen Kornhaus angebracht. Auf Anfrage erklärt Stadtschreiber Roger Böni nonchalant: Von der Fassade des Kornhauses werde das Hakenkreuz dann entfernt, wenn man es bei der Stadt für richtig halte.